Das Sonnbichl Genusshotel St. Anton am Arlberg Der Steinbock Die urige Pension in St. Anton am Arlberg

Nachhaltigkeit im Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

E-Tankstelle, regionale Lebensmittel, Fair Trade und ECO-Produkte

Das Leben in den Bergen verlangte schon immer ein besonderes Gespür für die Natur. Da ist es nur konsequent, dass die Gastgeberfamilie Kometer noch einmal genauer hingeschaut hat. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Errichtung der neuen E-Tankstelle für alle Gäste ist nur ein Meilenstein zum Thema Nachhaltigkeit.

Alle Produkte, Abläufe und Handlungen im Hotel Sonnbichl in St. Anton kamen auf den Prüfstand und auch die Möglichkeiten für den Einsatz alternativer Energien wurden genau unter die Lupe genommen. Die drei Hauptthemen im Bereich Nachhaltigkeit heißen Küche, Energie und Sauberkeit: Als Gast im Erwachsenen-Hotel am Arlberg genießen Sie alle Vorteile!

Nachhaltigkeit in Küche und Restaurant: so schmeckt der Arlberg

Mit großem Stolz verwenden Ihre Gastgeber Lebensmittel aus der Region und vorzugsweise aus biologischem Anbau. Ob Bio-Bergapfelsaft aus Südtirol, Frühstückseier vom Biobauern im Pitztal, hausgemachte Marmeladen (die Marillen kommen vom Biobetrieb in der Wachau!) oder Käse von der Putzenalpe: Der unverfälschte Geschmack natürlicher Produkte sorgt für größtmöglichen Genuss. Zudem wird bewusst auf den Kauf von Meeresfischen und Weinen aus der neuen Welt verzichtet.

Für Tesla & Co: die neue Elektrotankstelle am Hotel Sonnbichl

In St. Anton am Arlberg setzt man schon lange auf alternative Energie: Der Strom für das Hotel Sonnbichl stammt ausschließlich aus Wasserkraft! Mit der neuen E-Tankstelle für alle Gäste geht das innovative Familienunternehmen noch einen Schritt weiter. Abgasfrei, umweltfreundlich und mit kleinstem CO2-Abdruck unterstützen Elektromobil-Fahrer am Arlberg aktiv und bewusst die empfindliche Bergnatur. Danke dafür!

Hier finden Sie nähere Informationen zu Ihrer E-Tankstelle im Genusshotel Das Sonnbichl.

ECO- und Fair Trade-Produkte für umweltfreundliche Reinigung

Tenside, Bleichmittel und schwer abbaubare Substanzen belasten Gewässer und Umwelt. Im Hotel Sonnbichl werden daher vorwiegend ECO-Putzmittel eingesetzt, zudem sorgt die neue Dosieranlage der Waschmaschine für exakte Dosierung.

Gäste können sich im Sonnbichl mit gutem Gewissen dem Badespaß hingeben: Shampoo und Duschgel in den Hotelzimmern stammen allesamt aus fairem Handel.

Stopp dem Plastikmüll: offene Produkte  am Sonnbichl-Frühstücksbuffet

Es ist fast unglaublich, wie viele Lebensmittel in Plastikverpackungen angeboten und dann auch noch im Plastikbeutel nach Hause getragen werden. So entstehen Müllberge, auf die alle gerne verzichten können. Unnötige Verpackungen – nein danke! Im Hotel Sonnbichl servieren Ihre Gastgeber auf dem Frühstücksbuffet frische und unverpackte Köstlichkeiten.

Herzlich willkommen bei der Familie Kometer: Genießen Sie Ihren nachhaltigen Urlaub im umweltbewussten Hotel Sonnbichl in St. Anton am schönen Arlberg!

Anfrage buchen Telefon
DE EN