Bergwanderführer im Hotel Das Sonnbichl

Biography:

Hallo, ich bin Torsten! Ich wohne in Pettneu am Arlberg, direkt zwischen den Lechtaler Alpen und der Verwallgruppe. Ich bin Tiroler Bergwanderführer, Langlaufschilehrer, und Wildbiologe.
Zuvor ich mich für ein Leben als Bergwanderführer und Schilehrer entschieden habe, war ich als Wissenschaftler in der Forschung in Grönland und Norwegen tätig. Mein Gebiet war das Verhalten der Luchse, Rentiere und Moschusochsen zu erkunden. Die letzteren Jahre habe ich im Gymnasium unterrichtet. Jetzt habe ich mich als Tiroler Bergwanderführer niedergelassen.

Geniessen Sie mit mir eine gemütliche Wanderung durch die Tiroler Bergmäder oder eine Hütten-Gipfelwanderung, gerne bin ich Ihr Begleiter. Mein besonderer Wunsch ist es Ihnen über die Besonderheiten der Arlberger Natur und Kultur zu berichten.

Als Biologe habe ich ein breites Wissen über Tiere, Pflanzen und die Physiologie des Menschen. Ich möchte gerne meinen Gästen dieses Wissen vermitteln, insbesondere Themen, die in der St. Antoner Bergwelt besonders deutlich werden. Beispiele sind:

  • Klima- und Biodiversitätskrise:
    In den Alpen ist die Wechselwirkung zwischen Artenvielfalt und Klimawandel sowie Landnutzung besonders ausgeprägt. In diesem Zusammenhang ist das UNESCO-Welterbe “Zweidrittelgericht Landeck-Almwirtschaft im Stanzertal” ein sehr interessantes Thema.
  • Evolutionstheorie:
    Wenn sie die Evolutionstheorie und die zugrunde liegenden Prozesse besser verstehen wollen, ist der Arlberg ein ausgezeichneter Ort, um sich damit auseinanderzusetzen.
  • Der Körper in der Höhe:
    Wenn sie an den physiologischen Anpassungen und Einflüssen interessiert sind, denen der Körper ausgesetzt ist, wenn wir in die Berge ziehen, ist dies auch ein Thema, das ich meinen Gästen vermitteln möchte

weiter Verfügbarkeiten in unserer Frühstückspension Der Steinbock

Das Sonnbichl Ihr Wanderhotel in den Tiroler Bergen

Das Sonnbichl Ihr Wanderhotel am Arlberg. Ob Genuss-Wanderungen, Bergwandern, oder einfach die Natur entdecken. Das familiär geführte Hotel „Das Sonnbichl“ in St. Anton gehört zu den beliebten Wanderhotels in Tirol. Starten Sie Ihre Touren direkt ab dem Hotel.

Sommerbild Außen Das Sonnbichl

An die 300 km bestens markierter Wanderrouten breiten sich auf den umliegenden Bergen der Tiroler Alpen aus – und etwa 30 urige Hütten und Einkehrmöglichkeiten laden zur ausgiebigen Rast, zur g’schmackigen Jause und zu einem Sonnenbad auf Panoramaterrassen ein.

 

 

➤ klicken Sie hier für Ihre Wander Impressionen

Ihre Vorteile für Ihren Wanderurlaub bei uns?

  • 3 privat geführte Wanderungen inklusive
  • einheimischer Wanderführer
  • Touren abseits der Massen
  • Wanderrucksack zum ausleihen
  • Jausensackerl zum selbermachen am Frühstücksbuffet
  • tolles kohlenhydratreiches Frühstück
  • Abendmenü von unserer Haubenköchein
  • gute frische Luft
  • und vieles mehr….

 

Wanderprogramm 8. Juli 2019 bis 13.Juli 2019

In diesen Tagen zeigt sich st. Anton von seiner schönsten Seite. Aufgrund des schneereichen Winters und des kalten Frühlings liegt immer noch viel Schnee in den Bergen, was die Wanderungen erschwert, gleichzeitig aber die Blumen, verspätet in voller Blüte bringt. Auf der Nordseite des Stanzertals finden wir, aufgrund des kalk Gestein, blüten in allen Farben, während auf der Südseite des Tals, auf dem kalkarmen Boden, die Berghänge rot sei, weil dort die Alpenrosen dominiert. Auf den 3 Wanderungen suchen wir die besten standorte für diese blumenpracht und genießen dabei die schönsten ausblicke auf die Vervallgruppe und die Lechtaler gebirge. Der Einkehr auf Hütten und almen ist ein zusätzliches Gewürz für diese Wanderungen.

Montag, 8. Juli 18:30 Stammtisch – Tourenplanung mit Torsten

Dienstag 9. Juli  –  Alm & Wiesenwanderung:  Wolchererhöhe – Putzenalm

Mittlere Wanderung – ca. 5 Stunden Gehzeit
Treffpunkt 09:30 Uhr an der Hotelrezeption. Wir gehen gemeinsam bergauf über einen Waldweg, an einer Lichtung angekommen, geht es weiter bergauf über einen sonnigen Steig in Richtung Wolchererhöhe (1940 m). Dort angekommen genießen wir die Aussicht, die Ruhe der Natur und der aussergewöhnliche vielfallt an Blumen. Dann geht es bergab bis zur Putzenalpe (1700 m), bevor es weiter bergab geht über einen Waldweg in Richtung Tal und zurück zum Hotel Das Sonnbichl.

Mittwoch, 10. Juli 18:30 Stammtisch – Tourenplanung mit Torsten

Donnerstag 11. Juli. 2019  –  Alpenrosenweg und Rendlalm

Mittlere Wanderung – ca. 4 Stunden Gehzeit
Treffpunkt 09:30 Uhr an der Hotelrezeption. Wir fahren gemeinsam mit dem Bus nach St. Anton Terminal West und von dort aus mit der Rendlbahn hinauf auf die Rendl Bergstation. Nach dem wir die Aussicht genossen starten wir mit der Tour übern den Alpenrosenweg bis zur Rendlalm. Von dort aus geht es bergab über einen Waldweg zurück zum Hotel Sonnbichl.

freitag, 12. Juli 18:30 Stammtisch – Tourenplanung mit Torsten

Samstag 13. Juli 2019  –  Gipfelwanderung/Welterbe-tour Sattelkopf

Mittlere Wanderung – ca. 5 Stunden Gehzeit
Treffpunkt 09:30 Uhr an der Hotelrezeption. Wir fahren gemeinsam mit dem Dorfbus nach St. Anton Terminal West. Von dort aus gehen wir Richtung Rosannaschlucht. Über der Brücke angekommen gehen bergauf über die Tanunalpe Richtung Sattelkopf. Am Gipfel angekommen genießen wir eine tolle Aussicht und stärken uns mit einer guten Jause. Wir unterhalten uns über die welterbe ernannte Zweidrittelgericht almwirtschaft in Stanzertal. Zurück geht es über einen schönen Wanderpfad bergab Richtung Moostal und von dort über den märchenhaften Moostalweg zurück zum Hotel Sonnbichl.

 

Allein oder in Begleitung eines Bergwanderführers:
Wanderungen in den Tiroler Alpen

Ob Sie nun gerne allein oder gemeinsam mit einem Bergwanderführer die Berge erobern wollen, bei uns finden Sie die idealen Bedingungen.

Wenn Sie gerne auf eigene Faust in den Tiroler Alpen unterwegs sind, dann stehen Ihnen zahlreiche Tourenvorschläge und Wandertipps zur Verfügung, aus denen Sie nach Lust und Laune wählen können. Eine Wanderung in Begleitung eines Bergwanderführers ist allerdings empfehlenswert. Denn so entdecken Sie die Region aus der Sicht eines Einheimischen. Sie wandern auf weniger bekannten Wanderrouten, abseits der üblichen Wege entdecken Sie die schönsten Aussichtspunkte rund um den Arlberg.
Im Tiroler Wanderhotel “Das Sonnbichl” erwarten Sie:

  • 3 geführte Wanderungen pro Woche mit unseren einheimischen Bergwanderführern
  • Jausensackerl für Ihre Wanderung
  • Leih Wanderrucksack direkt im Hotel
  • Sommercard St. Anton:
    ✓ einen Tag Bergbahnen
    ✓ einen Tag ins Schwimmbad
    ✓ eine geführte Wanderung vom TVB
    ✓ 2-stündige Nutzung eines E-Bikes
    ✓ Yogastunde
    ✓ ein Greenfee
    ✓ eine Fackelwanderung
    ✓ Busse zwischen Landeck und St. Christoph

(Sie erhalten Ihre Sommercard bei Ihrer Anreise im direkt im Hotel Das Sonnbichl)

 

Haben Sie schon die passende Urlaubsidee für Ihren Sommerurlaub?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten rund um St. Anton am Arlberg.
Wem das kostenlose Angebot der St. Anton Sommerkarte nicht genug ist, der findet weitere Ausflugsziele unter folgendem Link: Urlaubsideen im Sommer.

Wir freuen uns auf Sie!
Liebe Grüße aus St. Anton am Arlberg,
Familie Kometer

Anfrage & Buchung

Buchungshotline: +43 54 46 22 43
E-Mail: hotel@dassonnbichl.at

Kontaktformular

Foto: © Torsten Ingerslev



Winter Eröffnung ♥

ab 14 November geöffnet

Unterkunft:
Hotel & Pension ab dem 14. November 2019 geöffnet

Restaurant: Martini Gans'l
14 & 15 & 16 November 2019
servieren wir Roswitha's köstliches Martini Gans'l

Tischreservierungen erbeten: 0043 5446 2243

Zu den Angeboten

You have Successfully Subscribed!